ENFORSCHEN
SIEHE AUCH

 RULER CHECK SYSTEMS


   Ruler Check ist die letzte Neuheit in der Produktreihe der optischen Videosysteme von Lippolis optical video technology.
   Ruler Check-Systeme wurden zur Inspektion oder Messung von Abständen auf sehr großen Oberflächen entwickelt (nicht möglich mit normalen Videomikroskopen) und fanden im Kundenkreis sofort Anklang und durch dieses positive Feedback konnten dann  verschiedene andere Modelle entwickelt werden.
   Diese Reihe neuer Messinstrumente beruht auf der Anwendung eines optischen Messkopfes entlang einer Präzisionsführung, während ein Sensor die Bewegung erfasst und die Daten an einen Bildschirm oder PC sendet; eine Software (falls vorgesehen) fügt die entsprechenden Bezugsquoten in die bereits erfassten Bilder ein.
   Eine weitere Neuheit dieser Systeme (nicht in der Zoom-Serie vorhanden) besteht in der Möglichkeit, auf einfache Weise mit der Hand den Messkopf mit austauschbarer Optik aus seinem Sitz zu entfernen und auf eine transportierbare und autonome Halterung aufzusetzen (siehe VCR-Serie).
   Diese Halterungen sind mit hochintensiver Led-Beleuchtung ausgestattet und wurden für den Transport in eine anderen Produktionsbereich entwickelt; das neue, mit dem eigenen Laptop verbundene Videomikroskop wird somit zum zusätzlichen und unentbehrlichen Instrument zur Messung, Inspektion und Bildaufnahme auf flachen oder gekrümmten Oberflächen.
   Das Video- oder Optiksystem Ruler Check ist transportierbar, da jedes Modell mit zwei Handgriffen ausgestattet ist und diese erleichtern die Positionierung von größeren Systemen (2360mm – 17kg) auf den zu untersuchenden Oberflächen.
   Die Ruler Check -Systeme wurden getestet und sogleich für ihre Funktionalität, der praktischen Bedienung und nicht zuletzt für den zugänglichen Preis geschätzt.

Folgende Modelle und Nutzlängen sind erhältlich:
  • VIDEO RULER (VR) 300 / 500 / 700 / 1000 / 1500 / 2000 mm
  • VIDEO RULER PRO (VR-PRO) 300 / 500 / 700 / 1000 mm
  • VIDEO RULER ZOOM (VR-ZOOM) 300 / 500 / 700 / 1000 / 1500 / 2000 mm
  • OPTIC RULER MEASURE (ORM) 300 / 500 / 700 / 1000 / 1500 / 2000 mm

Messungen von sehr weit entfernten Punkten
(Außerhalb des Sichtfeldes)


VIDEO RULER (VR)

   Bei VR ist ein Videosystem mit austauschbarer Optik vorgesehen, damit sind Vergrößerungen zwischen 25 und 2350X möglich (Videokopf Serie VCR).
   Das System kann an einen Monitor/TV angeschlossen werden und genaue Messungen ausführen, die auf dem mitgelieferten Bildschirm lesbar sind, bei Anschluss an das "Ruler-System" kann dieser Bildschirm bei jeder Bewegung die zurückgelegte Strecke auf 0,03mm genau anzeigen.
   Selbstverständlich ist auch eine Verbindung mit PC/laptop über eine externe Schnittstelle und Software VIDEO VIEW basic möglich, mit der auch Bilder aufgenommen, vergleichen, gespeichert und auf dem am Bildschirm sichtbaren Bereich Messungen vorgenommen werden können oder filmen.


VIDEO RULER PRO (VR-PRO)

   VR-PRO ist das "Top"-Produkt der "Ruler Check"-Produktreihe, es verwendet ein Videosystem mit austauschbarer Optik mit magnetischem Anschluss für Vergrößerungen zwischen 25x und 2350X und kann dank unserer eingebauten Software VideoKLite Messungen mit Hundertstel- oder Tausendstelpräzision durchführen, sofern bei der Bewegung des Videokopfes auf den Führungen die Anreihung der zwei zu messenden Punkte innerhalb des Maximalwerts für die Höhe des Sichtfeldes liegt.
   Nachdem die Messungen durch die Software erfasst werden, werden sie auf das jeweilige Bild übertragen und in einem innovativen Abbildungssystem integriert, das in einem einzigen Bild die zu messenden Abstände sichtbar macht, auch wenn diese sehr weit voneinander entfernt sind.
   Außerdem kann die ganze Tool-Palette von “VideoKLite” für alle möglichen Arten von Messungen benutzt werden um die üblichen  Messungen mit mikrometrischer Präzision durchzuführen, Bilder aufzunehmen, zu speichern und zu vergleichen oder zu filmen.


VIDEO RULER ZOOM (VR-ZOOM)

   VR-ZOOM wird mit Zoomkopf zur Durchführung von Inspektionen und Kontrollen am Bildschirm or TV gefertigt, aber auf Anfrage kann es auch durch äußere USB Schnittstelle mit der entsprechenden Software VIDEO VIEW light an einen PC oder Laptop angeschlossen werden.
   Besonders nützlich erweist sich das System dank der großen Arbeitsabstands, wenn z.B. große und empfindliche Gegenstände untersucht werden sollen, die auf keinen Fall mit fremden Gegenständen in Berührung kommen dürfen (z.B. Gemälde, elektronische Schaltkreise, Druckmatrizen).
   Dank der verschiedenen verfügbaren Längen der Gleitführung und dank eines kleinen Y-Gangs (70mm) wird eine erhöhte Geschwindigkeit in der Ermittlung der zu überprüfenden Stelle gewährleistet durch den Einsatz einer niedrigen Vergrößerung um danach die Vergrößerung bis auf 250X zu bringen.


OPTIC RULER MEASURE (ORM)

   Das System weist zahlreiche betriebliche Eigenschaften auf, es kann jedoch vorkommen, dass für bestimmte Einsätze kein "Video Ruler" System, sondern ein optisches System erforderlich ist (das kompakter und günstiger ist).
   Zu diesem Zweck ist die Version OPTIC RULER erhältlich, die die Anbringung auf die Führung eines kleinen Mikroskops mit austauschbarer Optik vorsieht (20-40-60-100-150-200-300X). Der Benutzer kann somit auf dem Bildschirm bis auf 0,03mm genau den Abstand zwischen zwei Stellen oder im Sichtfeld des Okulars je nach benutztem Objektiv und Okular bis auf 0,01mm genau messen und überprüfen je nach benutztem Objektiv und Okular.
   Bei diesem Modell ist als Alternative zur Standard-Beleuchtung ein optischer Kopf mit UV-Led-Beleuchtung erhältlich.