ENFORSCHEN
SIEHE AUCH

"VCR" SERIE MIKROSKOPEN
(Video Check Roll)

Video Check Roll Speed Light Video Check Roll CX Video Check Roll-ZLite Pro Video Check Roll Professional Video Check Roll-Z CX Video Check Roll-Z Professional Video Check Roll-ZLite CX

   Die Videomikroskope der Serie "VCR" zeichnen sich durch höhe Qualität in Bezug auf Video-Optik und Mechanik aus; die Geräte sind kompakt und einfach zu bedienen und somit einzigartig für die verschiedenartigsten Anwendungsgebiete.
   Die Geräte können leicht transportiert werden (sie können mit einer Hand gehalten werden), sie sind über eine USB-Kamera mit einem Laptop oder einem PC verbindbar, laufen mit Niederspannung (5-12VDC) und bieten sich für den direkten Einsatz bei der Produktion an.
   Ein Objekt kann mit gleichbleibender Wiedergabequalität zwischen 25 und 2350 Mal vergrößert werden (bezogen auf einen 14" TV-Monitor). Dank eines einzigartigen magnetischen Systems kann schnell zwischen den vorhandenen 12 Objektiven umgeschaltet werden. Alle VCR-Geräte sind mit einem leistungsstarken Lichtring ausgerüstet oder koaxiale Lichtquelle, so dass das Gerät ohne sperrige und teure Beleuchtungsapparate eigenständig arbeiten kann.
   Die Basis der VCR ist so geformt, dass sie auch auf Zylindern von 60 mm oder 115 mm aufgestellt werden können (mit der Funktion des benutzten Beleuchtungssystems).
   Alle Modelle können mit magnetischer Basis geliefert werden, um perfekt stabil auf gebogenen Oberflächen aus dem entsprechenden Metall aufgestellt werden zu können.
   Wir produzieren verschiedene VCR-Modelle, die speziell für bestimmte berufliche Anforderungen entwickelt wurden, weitere Modelle befinden sich noch in Forschung. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie nicht sofort das finden, was Sie suchen.


ZUR ZEIT KANN DIE REIHE DER VCR IN DREI GROßEN KATEGORIEN GETEILT WERDEN:

Video Check Roll Professional Video Check Roll Speed Light Video Check Roll CX Video Check Roll Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z CX Video Check Roll-ZLite CX
1. VCR Serie Videomikroskope für Inspekition, Kontrolle, Aufnahme, Vergleich und Archivierung der Bilde der glatte oder gebonene Oberflächen durch PC oder Laptop Verbindung. Diese selbste Geräte können auch Messungen auf X und Y Achsen aufzunehmen (mehr alle gemeinsamen Messungen), ob Sie ein dedizierten Software haben.
Es ist das kompakteste Videomikroskop der VCR Serie, leicht zu benutzen, robust, wird es in vielen Bereichen der Industrie für die Qualitätskontrolle in der Produktion benutzt.
Es verwendet alle Optiken des VCR Serie und es kann von 25X bis 2350X vergrößern (in Bezug auf einen Monitor 14"). Wird mit 320X-Objektiv geliefert.
Es erfordert kein Licht von außen, es arbeitet mit 5V und kann mit der Software "Video View Light" oder "Video View Basic" geliefert werden und es kann mit einem Desktop oder Laptop durch eine CMOS-5Mpx USB2.0 (oder USB3.0) Kamera.
Das VCR-P ist ein "beliebtes" und exklusives verkleinertes Video- System auf dem Markt; es ist in der Lage Inspektionen und Kontrollen auf glatten und gebogenen Oberflächen jeden Materials durchzuführen und kann eine breite Objektivauswahl zwischen 25X und 2350X benutzen (alle mit Magnetanschluss). Wird mit 320X-Objektiv geliefert.
Es hat eine Basis mit hoher Präzision bestehend aus X-Y- Stage mit Mikroverschiebungen bis 10mm auf beiden Achsen, die es ermöglicht, mit tadelloser Schärfe das Fließen der Bilder auch bei starker Vergrößerung anzusehen.
Das eingebaute Kaltlichtringsystem ist von professioneller Art mit hoher Beleuchtungsintensität und einer kontinuierlichen Skala.
Die Möglichkeit, den einfallenden Lichtwinkel in 14 Positionen zu varieren, ermöglicht, auch kleinste Unebenheiten und Verformungen der zu prüfenden Oberflächen sehr gut hervorzuheben.
Im graphischen Sektor wird es sehr geschätzt, da es die Möglichkeit bietet, auch Hologramme mit starker Vergrößerung zu kontrollieren.
Es wird mit Software "Video View Basic" geliefert und bereit um zu Desktop oder Laptop durch CMOS-5Mpx USB2.0 (oder USB3.0) Kamera.
Es ist ein Video-Gerät für die Mikrographie; dank der koaxiale Licht Beleuchtungssystem ausgestattet, ist es sehr gut, in der Prüfung und Kontrolle von metallischen Oberflächen verwendet werden, um Risse und Unebenheiten zu finden.
Es ist mit einem Kreuztisch XY für Mikrobewegung bis zu 10 mm ausgestattet und nutzt Objektiv des VCR Serie von 200X bis 2350X. Wird mit 475X-Objektiv geliefert.
Ein äußere CMOS-5Mpx USB2.0 (oder USB3.0) Kamera ermöglicht die Verbindung zu Desktop oder Laptop, während eine Software "Video View Basic" verwaltet die Vision, den Erwerb, den Vergleich, Archiv-, Mess-Bilder und Filmausschnitte.
Die VCR-CX ist sehr auch in der grafischen Branche zu schätzen Druckzylinder untersuchen, insbesondere diejenigen der Rasterwalze.
2. VCR-ZLite Serie Videomikroskope für Inspektion und Messung auf X-Y-Z Achsen mit mikrometrischen Kontrolle der halbautomatischer Fokus.
Es ist ein tragbares Videomikroskop mit auswachselbarer Optik der "VCR" Serie (25-2350X).
Im Unterschied zum VCR-Z Slim, führt das VCR-ZLite Messungen im Hundertstelbreich auf der "Z" Achse aus mit Handkontrolle der Scharfeinstellung.
Dank eines Führungsmechanismuses im Mikroverschiebungen und der Software kann man eine präzise Scharfeinstellung haben.
Wie VCR-Z Lite aber mit eine Basis geliefert, die durch ein exklusives mechanisches System Feinverschiebungen in der Größenordnung von 10 mm auf der X- und Y-Achse ermöglicht und auch bei sehr starker Vergrößerung absolute Bildschärfe beibehält.
Es hat ein kalte Licht höhe Intensität 12V Beleuchtungsystem mit der Möglichkeit, die Winkel je nach Herkunft der Beleuchtung einzustellen.
Dieses Beleuchtungssystem wurde entwickelt, um die Unvollkommenheiten oder die Unebenheiten der Oberflächen besser zu bewerten.
Im graphischen Sektor wird es sehr geschätzt, da es die Möglichkeit bietet, auch Hologramme mit starker Vergrößerung zu kontrollieren.
Die im Ausstattung Software "Video View Basic" kann alle geseimte Messungen nehmen; mehr die Möglichkeit zu filmen, kann man Bilden mit Messugen und Erläterungen vergleichen und archivieren.
Kann man genauen Messungen auf "X-Y" Achsen, und mit Präzision 10 µm (750 Vergrößerungen) auf "Z" Achse aufzunehmen.
Es ist mit einem 475X-Objektiv ausgestattet und bereit um zu Desktop oder Laptop durch CMOS-5Mpx USB2.0 (oder USB3.0) Kamera.
Es ist ein sehr gutes Video Kontroll-System, daß erlaubt glatten und gebogenen Oberflächen auf "X-Y-Z" mit großer Präzision zu inspizieren und messen.
Dank eines Führungsmechanismuses im Mikroverschiebungen und der Software kann man eine präzise Scharfeinstellung haben, die Messungen auf "Z" Achsen haben eine 0,01mm Präzision mit Objektiv 750X.
Die Beleuchtung in Ausstattung ist Koaxialtyp und kann man Objektiven der VCR Serie von 200X bis 2350X utilizieren, dank zu dem X-Y Präzisionschlitten das VCR-ZL CX ausgestattet ist.
Die im Ausstattung Software "Video View Basic" kann alle geseimte Messungen nehmen; mehr die Möglichkeit zu filmen, kann man Bilden mit Messugen und Erläterungen vergleichen und archivieren.
Es ist mit einem 475X-Objektiv ausgestattet und bereit um zu Desktop oder Laptop durch CMOS-5Mpx USB2.0 (oder USB3.0) Kamera.
3. VCR-Z Serie Motorizierten Videomikroskope mit 1 Mikron Step für Messungen auf X-Y-Z Achsen mit halbautomatischer und automatischer Scharfeinstellung mit 2 Mikronen präzision auf 1500X in der Messung der "Z" Achse.
Vollständig motorisiert, mit manueller, halbautomatischer und automatischer Scharfeinstellung, ist das VCR-Z PRO ein Kontrollsystem, das ermöglicht Mikrobewegung 1 µm Step.
Das optische System ist der verändbaren Typ mit Magnethalterung; Objektiven zwischen 30X bis 2350X sind verfügbaren.
Wie VCR-Z Slim aber mit eine Basis geliefert, die durch ein exklusives mechanisches System Feinverschiebungen in der Größenordnung von 10 mm auf der X- und Y-Achse ermöglicht und auch bei sehr starker Vergrößerung absolute Bildschärfe beibehält.
Es hat ein kalte Licht höhe Intensität 12V Beleuchtungsystem mit der Möglichkeit, die Winkel je nach Herkunft der Beleuchtung einzustellen.
Es ist mit Messung- und automatische Scharfeinstellung-Software VideoKLite geliefert und bereit um zu Desktop oder Laptop zu verbinden und man kann genauen Messungen auf X-Y-Z Achsen mit der Präzision 2 µm auf Z Achse aufzunehmen (1500 Vergrößerungen).
Es ist mit einem 320X-750X-1500X-Objektiven ausgestattet und bereit um zu Desktop oder Laptop durch CMOS-1.3Mpx USB2.0 Kamera (oder CMOS-5Mpx USB3.0).
Vollständig motorisiert, mit manueller, halbautomatischer und automatischer Scharfeinstellung, ist das VCR-Z CX ein Kontrollsystem, das ermöglicht Mikrobewegung 1 µm Step.
Das Koaxiallicht ermöglicht Objektive der VCR Serie von 200X bis 2350X zu utiliziert und hat auch eine X-Y Schlitte mit 10x10mm Mikrobewegung.
Das Koaxiallichtsystem der VCR-Z CX ist für Kontroll und Messung von metallischen glatten und gebonenen Oberfläche auf "X-Y-Z" Achsen und im beson der die Messung von Kratzen oder die Tiefe von Zylindern Gravierungen im graphischen Sektor.
Es ist mit einem 320X-750X-1500X-Objektiven ausgestattet und bereit um zu Desktop oder Laptop durch CMOS-1.3Mpx USB2.0 Kamera (oder CMOS-5Mpx USB3.0), während das Software VideoKLite ermöglicht den Ansicht, Messung, Vergleich und Archivierung der Bilde, mehr als der Führung der Fokussystem.



VCR für Messungen nur auf X-Y Achsen



VCR für Messungen auf X-Y-Z Achsen


Video Check Roll Professional Video Check Roll Speed Light Video Check Roll CX Video Check Roll Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z CX Video Check Roll-ZLite CX
Video Check Roll Professional Video Check Roll Speed Light Video Check Roll CX Video Check Roll Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z Professional Video Check Roll-ZLite Video Check Roll-Z CX Video Check Roll-ZLite CX


ANWENDUNGSBEISPIELE
Zum Vergrössern, auf die gewünschte
Bild anklicken



Druckraster
(50X)




Druckpunkt
(200X)




Druckraster
(200X)




Flexo-Klischee
(25X)




Anilox Zylinder
(1550X)




Radierungsplatte
für Offsetdruck (320X)




Sektion von Milchbehälter
(320X)




Sektion von Visitenkarten
(475X)




Sektion von gummiertem
Gewebe (Druckmatrize) (75X)




Klingenscharfkante
(750X)





Eine mit Koaxiallicht
sichtbar gemachte
Klingenkante (750X)




Uhrwerk
(100X)





Blatt eines Notizenhefts
(50X)




Blatt eines Notizenhefts
(320X)




Fotokopie in weißem Papier
mit Spuren von Toner (320X)